Kategorien

Alpinestars Tech-Air Offroad System Airbag

Mit dem Tech-Air Offroad System bringt Alpinestars das erste Protektorenhemd / Safety Jacket mit Airbag auf den Markt. Das Tech-Air Offroad Safety Jacket eigenet sich somit für ambitionierte Rally, Enduro oder Straßenfahrer.

Das Tech-Air Offroad System bietet neben den klassischen Schulter, Ellbogen, Brust und Rückenprotektoren einen Airbag. Im Falle eines Sturzes schützt der Airbag den Bereich des Rückens, der Brust, Nacken, Schlüsselbeine und im Schulterbereich.

Dabei ist im Rückenprotektor sämtliche Elektronik des Airbags verbaut. Das Airbag System enthält zwei Kartuschen, so dass die Airbagweste zwei Mal auslösen kann, bevor die Kartuschen getauscht werden müssen.

ULTIMATIVER OFF-ROAD-SCHUTZ
Der Tech-Air® Off-Road ist ein von der FIM homologiertes Airbag-System, das speziell für die Strapazen des Rallye-Fahrens entwickelt wurde und einen unübertroffenen Oberkörperschutz bietet. Das Tech-Air® Off-Road-System wurde 2017 unter den härtesten Bedingungen der Rallye Dakar, dem härtesten Offroad-Rennen der Welt, entwickelt und getestet und bietet die fortschrittlichste aktive Airbag-Technologie für das Fahren im Gelände.

Das Tech-Air® Off-Road-System mit aufgeblasenem aktivem Airbag bietet vollständigen Brust- und Rückenschutz der CE-Stufe 1 sowie Schutz für Schultern, Nacken und Schlüsselbeine im Falle eines Unfalls. Das System ist robust genug, um jedes Gelände zu bewältigen, und ist mit drei Fahrmodi vorinstalliert. ENDURO, RALLY und STREET, was es zur perfekten Wahl für jede Art von Offroad- und Straßenfahrten macht.

K.I. TECHNOLOGIE
Das hochmoderne tragbare Tech-Air® Off-Road-System ist mit einem völlig eigenständigen, eigenständigen System ausgestattet; 3 Beschleunigungsmesser (1 dreiachsiger Beschleunigungsmesser) und 3 Gyroskope (1 dreiachsiges Gyroskop) sind in die elektronische Steuereinheit (ECU) integriert, um die beste Crash-Überwachungsleistung und aktiven Airbag-Schutz in einer Vielzahl dynamischer Offroad-Fahrszenarien zu bieten. Für den Betrieb des Systems sind keine externen Sensoren erforderlich.

RALLYE-MODUS:
Optimiert für schnelle Offroad-Action in jedem Gelände und bei hohen Geschwindigkeiten.
ENDURO-MODUS:
Optimiert für Trail- und Offroad-Action bei niedriger und mittlerer Geschwindigkeit in jedem Gelände.
STRASSENMODUS:
Optimiert für Asphaltstraßen und Verkehrsbedingungen, einschließlich Situationen, in denen der Fahrer bei einem Unfall auf ein anderes Fahrzeug stoßen könnte.
LED-ANZEIGE:
Die Taste ermöglicht das schnelle Umschalten des Fahrmodus, zeigt den Tech-Air®-Systemstatus und eine Batteriestandsanzeige an.
RÜCKENPROTEKTOR & HYDRATION:
Der Rückenprotektor ist leicht und flexibel, bietet erweiterten Schutz und ist äußerst atmungsaktiv. CE-zertifiziert Stufe 1. Das Chassis verfügt über eine Trinktasche und Schlauchführung für lange Fahrten.

BLUETOOTH-KONNEKTIVITÄT
Die Bluetooth-Konnektivität mit einer Tech-Air®-App ermöglicht die Überwachung des Betriebsstatus des Systems und des Batteriestatus sowie die Analyse Ihrer Fahrt, einschließlich der Aufzeichnung Ihrer Route auf einer Karte. Mit der App können Sie ganz einfach zwischen den Fahrmodi STREET, ENDURO und RALLY wechseln und so sicherstellen, dass Motorradfahrer während Ihrer Offroad-Fahrt und auf dem Weg dorthin und zurück geschützt sind.

Den neuen Tech-Air Offroad Airbag von Alpinestars finden Sie bei uns im Shop unter folgendem Link.

Das ist auch interessant