• 2441_001-

Vento GTX Stiefel Schwarz

199,90 €
189,90 €
Preis inkl. MwSt. plus Versand
Marke
Gaerne
Farbe
schwarz
Wasserdicht
Ja
Größe

So finden Sie ganz schnell Ihre Größe: 
So messen Sie richtig!

Gaerne Vento GTX Stiefel Schwarz

Ein Tourenstiefel der Spitzenklasse, vollständig in Italien hergestellt und für starke Hitze in den Sommermonaten konzipiert. Das Obermaterial kombiniert CORDURA plus Leder und die GORE-TEX® Extended Comfort Footwear – Membran bietet optimale Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit. Die Stiefel aus der #gaerneGORETEXcomfortLINE haben einen elastischen Stretch-Reißverschluss und ein anatomisch geformtes GAERNE-ERGO+ Komfort-Fussbett für eine sehr bequeme Passform, die sowohl beim Fahren als auch beim Gehen ihre Stärken zeigt. Der GAERNE VENTO GORE-TEX® Extended Comfort bewährt sich damit als vielseitig einsetzbarer Stiefel, der zu Funktionskleidung für Freizeitfahrten eine ebenso gute Figur macht wie zu einem urbaneren Look.

Spezifikationen:

  • hochwertiges und strapazierfähiges Rindsleder 
  • flexible CORDURA Einsätze
  • GORE-TEX® Extended Comfort Footwear – Membran
  • atmungsaktiv und wasserdicht
  • sehr bequeme Passform
  • gepolsterte Soft-Flex-Zone 
  • weite Öffnungen zur Erleichterung des Einsteigens
  • Lasche am Schaft oben als Einstiegshilfe
  • elastischer Stretch-Reißverschluss für einfacheres Schließen
  • Klettabdeckung über dem Reißverschluss
  • thermoplastischer Schienbeinprotektor
  • integrierte Knöchelprotektoren
  • Zehen- und Fersen Verstärkung
  • Schafthöhe circa 26 cm
  • Reflex-Einsatz an der Ferse
  • antibakterielles und atmungsaktives Innenfutter
  • anatomisch geformtes GAERNE-ERGO+ Komfort-Fussbett
  • robuste Schaltverstärkung
  • exclusives GAERNE-Sohlendesign mit GRIP-AREA
  • strapazierfähige Öl- und benzinresistente Sohle
  • GAERNE-ERGO+ Komfort-Fussbett als Zubehör erhältlich

GORE-TEX Extended Comfort Schuhe 

Konstruktion

Schuhe mit GORE-TEX Extended Comfort Produkttechnologie wurden speziell für Aktivitäten drinnen und draußen bei warmen Temperaturen entwickelt.

Sie sind dauerhaft wasserdicht und hoch atmungsaktiv, wodurch sie ein hohes Maß an Wetterschutz bieten. Wasser bleibt draußen, während Schweiß ungehindert entweichen kann. Dank der Konstruktion ohne Isolierung sind sie die ideale Lösung für alle, die Wert auf höchsten Klimakomfort und optimale Wärmeableitung legen.

Laminatkonstruktion

Das zentrale Element dieser Schuhe ist ein dünnes dreilagiges GORE-TEX Extended Comfort Laminat ohne Isolation. Es besteht aus einem hoch abriebfesten, schnell trocknenden Textilinnenfutter, der mikroporösen GORE-TEX Membrane aus ePTFE und einem Schutzgewirke. Extended Comfort-Laminate sind hoch atmungsaktiv und für ihre herausragenden Wärmeabgabeeigenschaften bekannt. Füße sind dauerhaft vor dem Eindringen von Wasser, zweifelhaften Flüssigkeiten und Sand geschützt, während Schweiß, der im Schuh entsteht, noch schneller nach außen entweichen kann.

Materialtechnologie GORE-TEX®

Die Klimamembran ist eine extrem dünne Schicht aus gerecktem Polytetrafluoroethylen (1,4 Milliarden Poren pro Quadratzentimeter). Die Poren verleihen dem GORE-TEX-Material seine besonderen Eigenschaften. Wasserdicht: Produkte können hohem Wasserdruck standhalten, welcher bei extremen Wetterbedingungen und in herausfordernden Einsatzbereichen auftreten kann. Winddicht: Diese Eigenschaft sorgt für ein komfortables Gefühl, da die Bekleidung keinen Wind hindurchlässt und so Ihr Mikroklima erhält. Atmungsaktiv: Das Material lässt keine Wasserdampfmolekühle nach außen entweichen und trägt so dazu bei, Überhitzen und Feuchtigkeitsbildung innerhalb der Kleidung zu verringern.

Materialtechnologie CORDURA

Dieses Material besteht aus besonders hochwertigem Polyamid-Gewebe aus geschnittenen und erneut versponnenen Fasern. Es gewährleistet deutlich abriebfestere Merkmale als die meisten anderen Nylonmaterialien und kann deshalb im Falle eines Sturzes besten Schutz bieten. Spezielle Cordura-Gewebe decken bestimmte Einsatzgebiete ab, wie beispielsweise die Verstärkung von stark sturzgefährdeten Zonen an Motorradbekleidung. Die Imprägnierung dieses Gewebes schützt zusätzlich gegen Nässe.